Sternsinger


Wir kommen daher aus dem Morgenland …
 
diese und weitere Lieder der Sternsinger haben Kinder, Jugendliche und Erwachsene den Menschen unserer Stadt zugesungen. Dabei haben sie ihnen auch die entsprechenden Segenstexte auf- und zugesagt. Pandemie bedingt war es allerdings auch in diesem Jahr nicht möglich, dies bei den gewohnten Hausbesuchen zu tun.
 
Darum haben wir am vergangenen Donnerstag, dem Fest der hl. drei Könige, auf dem Walldorfer Wochenmarkt einen ‚Sternsingerstand‘ aufgebaut. Hier haben wir unser ‚Programm‘ dargebracht. Wir durften erfahren, wie viele Menschen interessiert sind am Anliegen des Sternsingens und an unserem Tun. Gern nahmen die Besucher unseres Standes die vorbereiteten ‚Sternsingerpakete‘ entgegen - und so erreichten uns mittlerweile viele gefüllte Spendentüten und Überweisungen zugunsten der Sternsingeraktion.
 
Wir danken herzlich für die mittlerweile eingegangenen Spenden! Jetzt schon können wir uns freuen über die hohe Spendensumme von bislang mehr als 15.000,- €
 
Offiziell wurde die Sternsingeraktion vom Kindermissionswerk bis zum 2. Februar verlängert. Darum werden wir Ihnen wohl im nächsten Gemeindeblick (12. Februar 2022) den endgültigen ‚Spendenstand‘ mitteilen dürfen.
 
Zunächst einmal: VIELEN DANK!!!
 
Wenn Sie noch eine SPENDE zugunsten der Sternsingeraktion hinterlegen möchten, so können Sie uns diese gern über den Briefkasten des Pfarrhauses (Gartenstraße 37) zukommen lassen. Sie können Ihre Spende aber auch auf das Konto der Pfarrgemeinde überweisen:
IBAN: DE36 5085 2553 0006 0006 08
BIC: HELADEF1GRG
bei der Kreissparkasse Groß-Gerau.
 
 
Paul Nieder /        Urban Jänicke /          Isabell Bienias  
     Pfarrer                      PGR              Gemeindereferentin 
              Verantwortliche der Sternsingeraktion
 
 
Informationen zur bundesweiten Sternsingeraktion unter www.sternsinger.de.
 

 


Zurück Seitenanfang