Projektchor


Die Entwicklung des Chores war nicht abzusehen als er vor Jahren mit 5-6 Mitgliedern seine Laufbahnbegann. In der Zwischenzeit hat die Chorleiterin, Gemeindereferentin Isabell Bienias, ihren nun gut 20Personen starken Projektchor zu einem homogenen Klangkörper geformt, der sich bei den Gottesdiensten und sogar bei Chortreffen mit anderen örtlichen Gesangvereinen hören lassen kann. Geübt wird in zweiwöchentlichem Rhythmus, und Frau Bienias ist eine konsequente aber auch eine sehr geduldige Leiterin.
 
Auch die Geselligkeit kommt in diesem Amateurchor nicht zu kurz, da man sich nach den Proben noch zusammen setzt, viel lacht, Geburtstage feiert und Verständnis für Anliegen und Probleme der Chormitgliederuntereinander hat. Dies alles gelingt durch die Kraft der Gemeinschaft, die diese Sparte der Gemeinde ausmacht. Dabei ist eine große Stütze auch Pfarrer Paul Nieder, der bei allen Proben dabei ist und auch schon öfter seinen Platz am Altar verlassen hat, um mit seiner kräftigen Bassstimme den Chor zu unterstützen.
 
Bei uns ist noch immer Platz für sangesfreudige Damen und Herren, die wir herzlich gern willkommen heißen möchten.
 
Lust zur Teilnahme bekommen?
Die Probentermine können Sie dem „Gemeindeblick" im Schriftenstand in der Kirche entnehmen oder
bei einem Gespräch mit einem Chormitglied erfahren.
 
Ansprechpartnerin ist Gemeindereferentin Isabell Bienias Tel.: 5273 E-Mail: Isabell Bienias

 


Zurück Seitenanfang