Anschlüsse gesucht!

Titel der Veranstaltung:

Anschlüsse gesucht! 

Untertitel:

Auf den Spuren der Geschichte der Bahnhofsmission im Frankfurter Hauptbahnhof
 
 

Ausschreibungstext

Die Bahnhofsmission lädt zu einer spannenden Führung durch den Frankfurter Hauptbahnhof ein. Es wird die Geschichte des Hauptbahnhofs dargestellt und die Entwicklung der Bahnhofsmission über 120 Jahre anhand historischer Orte erfahrbar gemacht. Anhand von Geschichten und Reiseberichten aus früheren Zeiten können die TeilnehmerInnen Einblicke in die sozialgeschichtliche und kulturelle Bedeutung des Reisens mit der Eisenbahn sowie des pulsierenden Lebens und Treibens im Hauptbahnhof gewinnen. Ferner werden die vielfältigen Ziele und Aufgaben der Bahnhofsmission in der heutigen Zeit näher erläutert. Fragen können sehr gerne gestellt werden.   

Zeit:

Sa 23.11.2019 von 10.45 – ca. 12.15 Uhr (!)

Veranstaltungsort mit Adresse:

Bahnhofsmission im Frankfurter Hauptbahnhof (am Gleis 1)

Treffpunkt:

Sa 23.11.2019 um 10 Uhr am Brunnen vor dem Bahnhof Walldorf.
Wir fahren dann stilgerecht mit der S 7 um 10.18 Uhr von Gleis 11 nach Frankfurt Hauptbahnhof   

Leitung (mit Adresse, falls vorhanden)

Dr. Leif Murawski (Sozialhelfer Bahnhofsmission Frankfurt)  

Kosten

Außer den Fahrtkosten keine  
Eine kleine Spende auf freiwilliger Basis zur Unterstützung der Arbeit der Bahnhofsmission ist sehr willkommen!

Anmeldung

ist bei Helmut Doll Tel. 06105/71385 wegen der begrenzten Teilnehmerzahl bis zum 16.11.2019 (Anmeldeschluss) unbedingt erforderlich!

 

 


Zurück Seitenanfang